abc stellt INAR-Klärschlammverwertungskonzept auf Fachtagung in Leverkusen vor


10.08.2017 – 

Die abc GmbH als Koordinator des INAR-Netzwerk präsentiert am 13. September 2017 am Workshop „Neue Verwertungskonzepte für Massenströme“ von CLIB2021, Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft und EnergieAgentur.NRW in Leverkusen vor rund 50 Branchenexperten sein innovatives INAR-Klärschlammvollaufbereitungskonzept.

Der Workshop findet im Rahmen des Projektes RIN Stoffströme mit dem Titel „Neue Verwertungskonzepte für die Massenströme Klärschlamm und Gülle“ im Currenta-Entsorgungszentrum in Leverkusen-Bürrig statt. Zielgruppe des Workshops sind Wasseraufbereiter, Landwirte, sowie Technologieanbieter und Forschungsinstitute. Es wird mit etwa 30 bis 40 Teilnehmern gerechnet. Durch die Vorstellung des INAR-Klärschlammvollaufbereitungskonzeptes sollen konkrete Standorte identifiziert werden, die sich für die Klärschlammvollaufbereitung und spätere Umsetzungsprojekte eignen.

Der Workshop wird gemeinsam vom regionalen Innovationsnetzwerk „Modellregion Stoffströme Rheinland“ (RIN Stoffströme, www.stoffstroeme.de) und der EnergieAgentur.NRW organisiert. Das RIN Stoffströme wird vom Cluster Industrielle Biotechnologie (CLIB2021, www.clib2021.de) in Düsseldorf geleitet. Das RIN Stoffströme wird seit 2014 vom MIWF NRW gefördert, um die Anbahnung von Projekten in den Bereichen Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) zu unterstützen. Im Fokus stehen alternative Verwendungen von Biomasse (Reststoffe und Abfälle inkl. Gülle, Klärschlämme) für stoffliche und energetische Anwendungen sowie entsprechende Logistikkonzepte.

Der Workshop bietet den idealen Rahmen, um das INAR-Klärschlammvollaufbereitungskonzept in der Abwasserbranche bekannter zu machen und potentielle Anwender anzusprechen.

 

Link zur Veranstaltung & Anmeldung:
https://www.eventbrite.de/e/neue-verwertungskonzepte-fur-massenstrome-tickets-36886192595

 

Link zum INAR-Netzwerk und INAR-Klärschlammverwertungskonzept:
http://inar-netzwerk.de/technologien-loesungen.html


|
© abc | advanced biomass concepts